wandern

Into the wild

Letztes Wochenende haben wir uns in die Wildnis begeben. Genauer gesagt: In den Yosemite Nationalpark. Das war unbeschreiblich: Natur pur. Am ersten Tag sind wir gleich spontan zu einer großen Wanderung zu zwei Wasserfällen aufgebrochen: 600 Höhenmeter auf 5 km. Das war schon ziemlich anstrengend, aber der Ausblick hat sich gelohnt. Dazu hatten wir tolles Wetter: blauer Himmel und Sonnenschein… Read more →